ÖSTEM-ÖM Frauen – Linz 2018

20180414_163112_1

Sehr erfolgreich war die Österreichische Staatseinzelmeister (ÖSTEM) und Österreichische Meisterschaft (ÖM) der Frauen am Samstag den 14. April in Linz. Für die ASKÖ Vöcklabruck ging Bernadette Werke in der Klasse -63Kg an den Start. Im Reißen konnte sie eine fehlerfreie Serie verbuchen und schaffte im 3. Versuch 65Kg. Damit holte Silber hinter Patricia Bernhaupt (70KG) vom FAC Gitti-City. Im Stoßen ging es für Werle dann um dem Titel im Zweikampf. Nach gültigen 75 und 78Kg in den ersten beiden Versuchen, ging sie im 3. Versuch aufs Ganze und steigerte auf 84Kg. Damit wäre sie in der Zweikampfwertung mit Lena Prucher vom Polizei SV gleichgezogen und hätte aufgrund ihres leichtern Körpergewichts den Titel geholt. Werle scheiterte nur knapp und belegte im Stoßen ebenfalls den hervorragenden 2. Platz.

Im Zweikampf holte Lena Prucher (149Kg) Gold. Für Patricia Bernhaupt (148Kg) reichte der Vorsprung aus dem Reißen und belegte Rang 2. Bernadette Werle freute sich bei ihrer ersten Staatseinzelmeisterschaft über die Bronzemedaille mit einer Zweikampfleistung von 143Kg. Ergebnisbuch ÖSTEM-ÖM Frauen 2018

Gratulation an alle Athletinnen für die erbrachten Leistungen und an den SK VÖEST Linz für die gelungene Veranstaltung.

Getagged mit: , ,